Beratung von Unternehmen

Hilfe für Firmen

Mobbing und Burnout beginnt in den Firmen.

Darum begegnen verantwortungsvolle Unternehmen diesem Problem auch dort, wo es entsteht.

Wir beraten daher nicht nur Betroffene, sondern auch Vorgesetzte und Personalabteilungen, damit es erst gar nicht zu den geschilderten Mobbingvorfällen kommt bzw. diese so früh wie möglich aufgedeckt und diesen entgegen gesteuert werden kann.

Dies ist ebenso im Interesse der potentiell Betroffenen, wie auch der Arbeitgeber selbst. Wie man am Vorbild Österreich sehen kann, sind nämlich Sie als Unternehmen letztlich schadensersatzpflichtig und dass, obwohl Sie im Zweifelsfall von den einzelnen Vorkommnissen zunächst keine Kenntnis hatten bzw. diese nicht verursacht haben.

Schließlich haften Sie als Firma für das Fehlverhalten einzelner Ihrer Mitarbeiter, welche derartige Vorfälle im täglichen Umgang unter den Kollegen mutwillig und/oder sogar vorsätzlich verursachen.

Lassen auch Sie es nicht so weit kommen, sondern verhindern Sie derartige Vorkommnisse mit unserer Unterstützung so früh wie möglich oder wirken Sie solchen Entwicklungen – noch besser – bereits präventiv entgegen!

Hier z.B. eine richtungsweisende Entscheidung aus unserem Nachbarland Österreich zur Schadensersatzpflicht von Firmen: